Asphaltreparatur

Nouveauté
TOROS ist zum Verschließen von Schlaglöchern mit einer Tiefe grösser als 30 mm geeignet.

Dreikomponentensystem aus Methacrylat Basis + Aggregaten

Durchgefärbtes Harz mit Aggregaten, um Löchern auf Straßen einzuebnen und zu reparieren. TOROS verfüllt Schlaglöcher, Löcher und Riss tiefer als 30 mm.

STÄRKE:

  • Asphalt-Aspekt
  • Sehr guter Verbund: kein Verlust der Haftung gegenüber Asphalt (SRT > 0.85) mit schwarzem Silikat
  • Große Haltbarkeit (langfristiger wirtschaftlicher Vorteil)
  • 20 Kg Verpackung, die für die Mischung der Produkte direkt an Baustelle geeignet ist
  • Trockenzeit von 45 Minuten bei 20°C.
  • Kein Schrumpfen beim Trocken. Auch bei starkem Verkehr setzt TOROS sich nicht.
 
HOGGAR ist Ideal zur Reparatur von Schlaglöchern, tiefen Löchern und anderen schweren Straßenschäden

2K Methacrylatharz für schwere Straßenschäden (Defekt > 5 mm)

2K-Harz auf Methacrylatbasis mit Füllstoffen von 1,4-2,5 mm. Ideal zur Reparatur von Schlaglöchern, tiefen Löchern und anderen schweren Straßenschäden...
HOGGGAR wird zur Sanierung von bituminösen Belagsfehlern eingesetzt, wie z.B.:
- Schlaglöcher (mit Zusatzlast)
- Risse, Ausbrüche, Brüche und Risse größer als 5 mm.
- Unebenheiten auf Asphaltbelägen
HOGGAR ermöglicht es auch, vorgefertigte Metall- oder Betonelemente schnell am Boden abzudichten.

STÄRKE:

  • Außergewöhnliche Haltbarkeit = niedrige Kosten im Laufe der Zeit.
  • Flexibel und komfortabel einsetzbar.
  • Rutschfestigkeit ähnlich wie Asphalt (SRT > 0,85).
  • Kein Verlust der Rauheit im Vergleich zu Asphalt durch die Bestreuung von Rugos 2000.
  • Schnelle Wiederinbetriebnahme (45 Minuten bei 20°C). Nach dieser Zeit, auch bei starkem Verkehr, setzt sich HOGGAR im Gegensatz zum Kaltmischgut nicht mehr.*
  • Produkt, das sich aus unserer Erfahrung mit NF-Produkten ergibt.
  • Gute Kompatibilität mit Straßenmarkierungs-Produkten und Stadtdesign
  • Sehr gute Haftung
 
APPOLO Asphaltreparaturharz

2K Methacrylatharz (Defekt < 5 mm)

Gefärbtes in der Masse Harz, das zum Glätten und Reparieren kleinerer Straßenschäden verwendet wird. APPOLO ebnet Unebenheiten in bituminösen Straßen ein, wie z.B.:
- Planung
- Risse (weniger als 5 mm)
- Durch Fahrzeuge verursachte Oberflächenablösungen
- Unebenheiten im Boden auf Asphaltbelägen

STÄRKE:

  • Sehr gute Haftung: kein Verlust der Haftung im Vergleich zu Asphalt (SRT > 0,85) mit Silikatschwarz.
  • Flexibel und komfortabel einsetzbar.
  • Hohe Lebensdauer (langfristiger wirtschaftlicher Vorteil).
  • Schnelle Rezirkulation (45 Min.). Keine Schrumpfung beim Trocknen des Produkts. Selbst bei starkem Verkehr setzt sie sich nicht ab.
  • Hohe Flüssigkeit.
  • Angepasste Verpackung.
  • Keine verpflichtende Ausrüstung.
  • Begrenzt das Auftreten von Unkraut.
 
T FLEX dient zum Füllen von Rissen

Vorgefertigte Thermoplastik

Flexibles Klebeband zum Füllen von Rissen, die weniger als 5 mm tief und 2 cm breit sind.
Ermöglicht das Ausfüllen von bis zu 5 m langen Rissen in einem Arbeitsgang.

  • Hohe Flexibilität
  • Hohe Haftung
  • Sehr einfach zu installieren mit einem Brenner
  • Benutzerkomfort
  • Hohe Lebensdauer (wirtschaftlicher Vorteil)
  • Möglichkeit der Bestreuung von Silikatschwarz für eines rutschfeste Aussehen
  • Schnelle Rezirkulation
  • Schnelle Wiederinbetriebnahme
 
REAVIA Asphaltreparaturprodukte
Unsere Réavia Sortiment ist für die Reparatur und Instandhaltung von Straßen bestimmt. Seine Funktion ist es, Schlaglöcher, Risse, Asphaltschäden, usw. zu füllen. Réavia-Produkte haften perfekt auf allen Arten von Kohlenwasserstoff-Belägen (Straßen, Gehwege, Radwege, Parkplätze, Erdarbeiten usw.) und halten starkem Verkehr stand.
STÄRKE:
  • Hohe Lebensdauer (wirtschaftlicher Vorteil über die Zeit)
  • Schnelle Rückführung (Trocknung und Aushärtung schneller als bei Kaltmischgut)
  • Geringe Kosten
  • Einfache Implementierung (keine verpflichtende Ausrüstung)
  • Komfort für den Benutzer

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte